Lerne die einfachen und hochwirksamen Übungen von Duft Qi Gong kennen!

 – für deine Gesundheit, Vitalität und Lebensfreude –

Duft Qi Gong ist eine uralte, einfache Übungsmethode für Körper und Geist. Durch die leichten Bewegungen können Blockaden gelöst werden. Dadurch fließen Blut und Energie besser, das Immunsystem wird gestärkt, der Körper wird harmonisiert, die Selbstheilungskräfte werden aktiviert und ein tiefes Wohlgefühl stellt sich ein.

Was bedeutet Duft Qi Gong?

Die chinesische Bezeichnung für Duft Qi Gong ist Xiang Gong und bedeutet wörtlich Duft-Übung.

Xiang…

bedeutet also Duft, bezeichnet in diesem Zusammenhang frei fließende Energie. Duft ist also eine Metapher und ist ein Bild für frisches, positives, gesundes Qi. Im Gegensatz dazu könnte man sagen, „Gestank“ steht für verbrauchtes, negatives, krankes Qi, dass durch diese leichten Übungen aus dem Körper transportiert wird.

Qi…

heißt Atem, Energie und entspricht dem indischen Prana. Gemeint ist die grundlegende Naturkraft, die Lebensenergie, die alles durchdringt, ohne die Leben nicht existieren kann.

Gong…

bedeutet sowohl geleistete Arbeit und Üben. Durch ständiges Üben können wir unseren Körper entgiften und bekommen somit frische Energie, mehr Vitalität und Lebensfreude.

15 einfache Übungen für ein langes und gesundes Leben 

Print Friendly, PDF & Email

Pin It on Pinterest